• 1 Zimmer Siebengebirge
  • 2 Zimmer Rheinsteig
  • 3 Zimmer Bonn
  • 4 Zimmer Hrs

Wichtiger Hinweis für Menschen mit Gehbehinderung

Liebe Gäste mit Gehbehinderung,

Allgemeine Information: Bitte beachten Sie, dass der Drachenfels als Naturschutzgebiet nicht mit dem privaten Fahrzeug angefahren werden kann.

Daher ist die Drachenfelsbahn, natürlich neben dem Fußweg, der einzige Zubringer zu den Attraktionen.

Der nächstgelegene Parkplatz ist am Oberweingartenweg gelegen (nahe des Lemmerz Freibades) und der Weg zu Nibelungenhalle, Schloss Drachenburg und Drachenfelsspitze ist in Abschnitten zum Teil sehr steil.

Eine Sammelzufahrt zu Schloß Drachenburg mit einem kleinen Bus kann in Ausnahmefällen bei der Stadt Königswinter beantragt werden, dabei muß das Fahrzeug aber wieder auf dem Parkplatz am Oberweingartenweg geparkt werden.

Wir möchten Ihnen folgende Hinweise zu einem Besuch in Königswinter am Drachenfels geben:

Drachenfelsbahn:

Über Rampen, die an die Triebwagen angelegt werden, kann man die Drachenfelsbahn nutzen. Rampen befinden sich in der Talstation, der Mittelstation und der Bergstation. Bitte um vorherige Anmeldung unter 02223/92090.

Personen mit Behinderung erhalten unter Vorlage des Schwerbehindertenausweises eine Ermäßigung. Enthält der Ausweis das Merkzeichen "B", so erhält die Begleitperson ebenfalls eine Ermäßigung auf den regulären Fahrpreis.

Nibelungenhalle:

Die Nibelungenhalle hat sowohl am Eingang eine Stufe, als auch die eigentliche Ausstellungshalle. Die Drachenhöhle kann nicht mit einem Rollstuhl befahren werden und der Reptilienzoo hat innerhalb auf dem Rundgang einige Stufen, die bewältigt werden müssen.

Schloss Drachenburg:

Bereiche des Parks und der Terrassen sowie der Nordturm von Schloss Drachenburg sind nur über Treppenstufen erreichbar. Die Ausstellungsräume des Schlosses sind für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer stufenlos in Begleitung des Personals erreichbar. Das Schloss Drachenburg bittet daher, dass Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer sich an der Kasse melden.

Drachenfelsplateau:

Das Drachenfelsplateau ist für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer nun komplett barrierefrei zugänglich. Die Ruine ist für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer nur teilweise zugänglich, da der Weg zwar geteert aber sehr steil ist.

Tourismus
Siebengebirge GmbH

Öffnungszeiten:
März
Mo. bis Fr. 8:30 bis 18:00 Uhr
Sa. und So. 9:00 bis 18:00 Uhr

Hotline: 
0 22 23.91 77-11

social facebook box blue 48
 
social twitter box blue 48
 
Instagram Icon Large
Booking.com
booking more bonn
hrs banner